Das Leben wandeln

Bist Du unzufrieden mit deinem Leben?

Kennst Du das? Du versuchst intensiv etwas in deinem Leben zu ändern, aber es funktioniert einfach nicht?

 

Sehr oft ergeht es den Menschen so, ich habe auch selber diese Erfahrung gemacht. Es gibt eine ganz einfach Lösung dazu, Du bist nicht anwesend in deinem Körper, Du nimmst deinen Raum nicht ein und bist nicht verwurzelt mit Mutter Erde. 

 

Sicher denkst Du jetzt, so einfach kann das doch nicht sein und sicher bin ich in meinem Körper, ich bewege ihn ja jeden Tag und fühle ihn auch sehr gut wenn er schmerzen hat. Ja das stimmt sehr wohl und gerade wenn der Körper schmerzt will er dir auch etwas sagen. Der Körper spricht mit uns und wir können auch  mit ihm sprechen. 

 

Mal ehrlich, sehr oft bist Du mit deinen Gedanken in der Vergangenheit oder in der Zukunft, stimmt's? Oder Du machst Dir Gedanken über andere Menschen, über deinen Chef, deine Kinder, deinen Partner usw. Und genau deshalb sage ich Dir bist du nicht in deinem Körper. Ganz einfach. Du bist nicht im Hier und Jetzt und alles entsteht aus diesem einen Moment und das ist das einzige was zählt.

Wir sind Energie und diese Energie bewohnt einen Körper um hier auf der Erde gewisse Erfahrungen zu sammeln. Diese Erfahrungen können wir nur machen wenn wir einen Körper besitzen. Sobald wir unsere Reise hier beendet haben, verlassen wir den Körper wieder, die Energie aber bleibt weiterhin bestehen. Wenn ich die Menschen anschaue, fällt mir noch etwas auf, wir sind nicht mit der Erde verwurzelt, oder Zuwenig stark verwurzelt. Ich sage meinen Schülern immer, Erdung ist etwas vom wichtigsten und das solltest Du jeden Tag tun. Unser schnelle Lebenswandel, die schlechte Ernährung, der Stress, der Druck, ständig unter Strom sein und kaum eine ruhige Minute haben, das alles trägt nicht dazu bei uns zu Erden und in unserem Körper anzukommen. Im Gegenteil, es bringt uns immer mehr von uns weg. 

 

Du pflegst deinen Körper jeden Tag und genauso solltest Du deine Seele jeden Tag pflegen. Jeden Tag mind. 30 Minuten Zeit um in die Stille zu gehen und tiefe Wurzeln in die Erde zu schlagen. Wie ein Baum, ein Baum kann auch nur hoch hinaus wachsen wenn er tiefe Wurzeln hat. Also schlage auch Du tiefe Wurzeln, nähre dich von Mutter Erde und tauche ein in deine einzigartige Energie - sie hat eine ganz bestimmte Aufgabe in diesem Leben. 

 

Zurück zur Essenz, den Weg zurück gehen - das ist der wahre Weg! 

 

Also wenn Du dein Leben Endschleunigen möchtest, wenn Du mehr Lebensqualität haben möchtest, wenn Du gesund werden möchtest oder einfach glücklich sein willst - dann komme mit deiner Energie ganz in deinem Körper an. Nähre und pflege auch deine Seele und die Seele kannst Du erst verstehen wenn Du in der Stille bist.

 

Ich danke Dir dass Du dir die Zeit genommen hast diese Zeilen zu lesen. 

 

Herzliche Grüsse

 

Andrea Steffen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0