zurück zuDIR

zurück zuDIR

Alles was wir brauchen, haben wir bereits in uns. Es geht nur darum, dem wieder Raum zu geben damit es sich entfalten kann. Dazu müssen wir den Weg zurück ins Herz antreten, den Weg wieder Schritt für Schritt zurück zuDIR gehen. Körper, Seele und Geist in Einklang bringen damit wir selbst ein reiner Kanal werden um unsere Fähigkeiten und das Unsichtbare besser zu verstehen. 

Wir haben gelernt im Aussen zu suchen nach Glück, Erfüllung, Antworten.... Ich weiss das wurde uns lange Zeit so eingetrichtert. Jedoch finden wir im Aussen nichts, weder Glück, noch Erfüllung noch Antworten auf irgendwelche Fragen. Das alles finden wir nur in uns selber. Du alleine bist verantwortlich für dein Glück, für dein Leben und alles was Du in deinem Leben erfährst geht immer nur um DICH!

 

Zurück zuDIR ist für Dich wenn Du

  • den Weg zurück zuDIR antreten willst
  • Die Ausbildung in Sensitivität, Medialität und Heilen machen willst, ist zurück zuDIR Voraussetzung!
  • Dein Herz öffnen willst für DICH und dein Leben
  • dich selber besser kennen lernen willst
  • endlich deinen Platz im Leben einnehmen willst
  • Verantwortung für dein Leben übernehmen willst

Inhalte von zurück zuDIR

  • Du lernst wie Du deinen Raum im Leben einnehmen kannst
  • Wie Du den Weg zurück zu deinem Herz gehen kannst
  • Du lernst zu meditieren
  • deine innere Stimme wahrzunehmen
  • Dich selber an erste Stelle im Leben zu setzen
  • Aufstellung im Facettenrad mit Christian Schrepfer wo Du alte belastende Themen anschauen und loswerden kannst

Zurück zuDIR dauert 4 Tage und findet an folgenden Daten statt

 

21. Oktober / 18. November / 15./16. Dezember (Aufstellung im Facettenrad)

 

Jeweils von 9 bis 16 Uhr inkl 1 Stunde Mittagspause

 

Kosten CHF 777.00 inkl kleine Snacks, ohne Mittagessen!

 

Zurück zuDIR findet in Wangen an der Aare statt, 30 Min von Bern, 1 Stunde von Zürich, Basel und Luzern. Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe, Parkplätze sind vorhanden!

 

Wichtig: Dein Platz ist definitiv reserviert wenn das Geld überwiesen ist. Der Betrag wird bei vorzeitigem Abbrechen des Kurses oder bei Krankheiten nicht zurück erstattet!